::: Führung / Vertrieb

Fuehrung_Vertrieb_P0

line_1

Führung im Vertrieb ist besonders

Mit vielen Führungsmethoden werden Sie in der Beratung und im Vertrieb nicht mehr weit kommen. Führung im Vertrieb unterscheidet sich in mehrfacher Hinsicht von anderen Führungsaufgaben. Ein großer Unterschied zur allgemeinen Führungstätigkeit ist, dass Vertriebsmitarbeiter oft die meiste Zeit über auf sich alleine gestellt sind und mit dem Kunden agieren. Auch die ‚klassische Zielvereinbarung’ bedeutet einen großen Kraftaufwand für die Führungskraft und ist deshalb so nicht mehr zeitgemäß. Es braucht von den Führungskräften mehr Empathie, Akzeptanz, Kongruenz, Zutrauen und eine gewisse Neugierde auf die „Welt“ des anders sein.

Darüber hinaus wird der Berater und Verkäufer im Zeitalter der Digitalisierung noch eine andere Wertigkeit und Form bekommen. Er wird zu einer Art persönlichem „Avatar“, der immer da sein muss und die vielfältigsten Kundenwünsche löst. Denn der Kunde der Zukunft will alles haben, nur keinen Stress. Dann braucht Führung noch weitere Kompetenzen.

line_1

Ihre Entwicklungsthemen

  Einführung einer‚ Vertriebsstrategie der Zukunft’ verbunden mit Wachstum und Effizienz.
  Umsetzung neuer Beratungskonzepte.
  Intelligente Verquickung der Beratung vor Ort mit dem Online Geschäft.
  Multikanalansatz und stationärer Vertrieb.
  Qualifizierung von ‚digitalen Beratern und Verkäufern’ über eine digitale Ausbildungsplattform.

line_1

Unsere Ansätze

Führen, Fordern und Fördern, Coachen
Sicherlich haben Sie schon viele Aspekte von Coaching bewusst und unbewusst gelebt. Wenn wir von Coaching sprechen, meinen wir die ständig wiederkehrenden Interaktionen im beruflichen Alltag zwischen Führungskraft und Mitarbeiter. Coaching setzt u.E. eine ständige Selbstreflexion hinsichtlich der eigenen Rolle, der persönlichen Haltung zu den Mitarbeitern und zu sich selbst hinsichtlich der sozialen und kommunikativen Kompetenzen voraus.
Wir sind davon überzeugt, dass unser Coachingansatz für Führungskräfte im Vertrieb – in Kombination mit bestimmten Einstellungen – eine Antwort auf die Frage nach einem erfolgreichen Führungsmodell dafür ist. Er basiert auf jahrelanger Erfahrung, dass Erfolg nicht durch noch mehr Anstrengung und dem ‚mehr vom Selben’ ist, sondern dem sich öffnen für neue Wege und Haltungen.
Digitaler Berater/Verkäufer
In Zusammenarbeit mit Zinal Consulting GmbH entwickeln wir derzeit ein digitales Entwicklungskonzept für Digitale Berater / Verkäufer, dass die Auswahl und Ermittlung der Entwicklungspotentiale, ein Easy Learning System (Kombination aus E-Learning, Präsenztrainings zur Umsetzung und Online-Begleitung und –Coaching) und die systematische Einbindung in einen Development Planner und Development Cockpit beinhaltet. Die Führungskraft ist entsprechend eingebunden.
kr_fv